Auto-Intern GmbH
Fahrzeugdiagnose
Produkte
Bestellen
Info



Diagnoseadapter für VAG-Diagnose


Der Diagnoseadapter AI Uni-VAG/ISO ist eine Weiterentwicklung der Vorgängermodelle Standard, Standard2, Standard3 und Standard3 Plus, und ist wie diese geeignet für VAG-Fahrzeuge mit einfacher Diagnoseleitung nach ISO9141-2, d.h. mit der üblichen sog. K-Leitung. Zusätzlich unterstützt er auch den Kabeladapter 2x2/16-polig, der benötigt wird, wenn an einem älteren VAG-Fahrzeug mit 2x2-poliger Anschlußbuchse und sogenannter L-Leitung Diagnose betrieben werden soll. Eine zweifarbige Status-LED erleichtert die Fehlersuche, wenn keine Kommunikation mit dem Steuergerät zustande kommt.


Diagnoseadapter AI Uni-VAG/ISO

Zu den Hardware-Eigenschaften
AI Uni-VAG/ISO bestellen hier

Allerdings unterliegt die Einsatzfähigkeit dieses Modells folgenden Einschränkungen:

1. Die zweite K-Leitung (Diagnoseleitung), die bei neueren Modellen der Marken Audi und VW seit Baujahr 2001 zum Anschluß einer ständig zunehmenden Zahl von Steuergeräten zum Einsatz kommt (Einzelheiten siehe hier), kann mit diesem Modell nur angesprochen werden, wenn zusätzlich ein Spezialadapter wie der VAS 6017 des VAG-Konzerns angeschlossen wird, den wir nicht im Angebot haben, weil für den Zugriff auf die zweite K-Leitung unser Diagnoseadapter AI Multiscan zur Verfügung steht, der ohne Zusatzadapter auskommt. Auf die erste K-Leitung, an der die meisten und wichtigeren Steuergeräte hängen, ist mit dem AI Uni-VAG/ISO ohne weiteres voller Zugriff möglich.

2. Für den CAN-Bus, der schon seit Baujahr 2003 in einigen größeren VW- und Audi-Modellen und seit Baujahr 2004 vor allem beim Golf 5 bzw. seinem Nachfolgemodell Golf 6 und vielen weiteren neueren Modellen zur Diagnose genutzt wird (Einzelheiten siehe hier), bietet dieser Adapter keine Unterstützung. Dafür muß ebenfalls auf den Multifunktionsadapter AI Multiscan mit CAN-Erweiterung oder auf den AI Uni-VAG/CAN zurückgegriffen werden.

3. Der Uni-VAG/ISO setzt auf Seiten des PC eine serielle (RS232-) Schnittstelle zum Anschluß voraus, eine USB-Variante ist nicht verfügbar. Gleichwohl ist es möglich, auch dieses Gerät an einer USB-Schnittstelle des PC einzusetzen, wenn dafür ein zusätzlicher USB-Seriell-Adapter benutzt wird, wie wir ihn mit dem Auto-Intern Konverter USB-Seriell als Zubehör im Angebot haben.

Der AI Uni-VAG/ISO gehört zum Typ der KL-Diagnoseadapter, weil er sowohl die K- wie auch die L-Leitung unterstützt, verfügt aber im Gegensatz zu vielen auf dem Markt befindlichen Einfachprodukten dieser Art infolge des eingebauten Mikroprozessors über alle intelligenten Funktionen, die unsere anderen Diagnoseadapter auch besitzen (Dongle-Funktion, automatische Baudratenerkennung, Hardware-Beschleunigung). Er ist ausschließlich für die VAG-Diagnose geeignet und gedacht für den technisch interessierten Privatanwender, der an einem üblichen VAG-Fahrzeug ohne die genannten Besonderheiten Eigendiagnose selbst ausführen will. Zusammen mit der Vollversion der VAG-Diagnosesoftware VCDS / VAG-COM, installiert auf einem gewöhnlichen PC, stellt er bereits ein vollständiges VAG-Fahrzeugdiagnosesystem mit gleichem Funktionsumfang wie die herstellereigenen Testgeräte VAG 1551/52 dar, ist aber auch allein, ohne Lizenz für die Vollversion des Programms erhältlich, und wird dann mit der Shareware-Version ausgeliefert (Einzelheiten zu den Unterschieden zwischen Vollversion und Shareware-Version von VCDS / VAG-COM siehe hier).


Diagnoseadapter AI Uni-VAG/CAN Seriell

Zu den Hardware-Eigenschaften
AI Uni-VAG/CAN Seriell bestellen hier

Für die CAN-Bus-Eigendiagnose an VAG-Fahrzeugen ist auch ein reiner CAN-Adapter erhältlich, der AI Uni-VAG/CAN mit der seriellen Variante AI Uni-VAG/CAN Seriell und der USB-Variante AI Uni-VAG/CAN USB, der im Gegensatz zu unserem Multifunktionsmodell AI Multiscan mit CAN-Erweiterung bei günstigerem Preis nur den CAN-Bus in VAG-Fahrzeugen unterstützt, aber keine klassischen Diagnoseleitungen.

Der AI Uni-VAG/CAN ist nicht abwärtskompatibel und daher für VAG-Fahrzeuge mit K- oder L-Leitungen der herkömmlichen Art ebenso wenig geeignet wie für die OBD2-Diagnose mit anderer Software. Er kann nur mit VCDS / VAG-COM eingesetzt werden und ist konzipiert für den Privatanwender, der an seinem neuen Golf 5 oder einem anderen Fahrzeug mit eingebautem CAN-Bus Diagnose betreiben will, und für Werkstätten, die schon ältere Diagnoseausstattung besitzen und zusätzlich Diagnosemöglichkeiten für den CAN-Bus in VAG-Fahrzeugen benötigen.


Diagnoseadapter AI Uni-VAG/CAN USB

Zu den Hardware-Eigenschaften
AI Uni-VAG/CAN USB bestellen hier

Da die Shareware-Version von VCDS / VAG-COM grundsätzlich den CAN-Bus nicht unterstützt, wird dieser Adapter nur im Paket mit der Vollversion der Software angeboten.

Im Unterschied zum Konkurrenzmodell von Ross-Tech, dem sog. Micro-CAN, unterstützt der Uni-VAG / CAN aber sämtliche VAG-Modelle mit CAN-Bus-Eigendiagnose einschl. aller entsprechenden Audi-Fahrzeuge und nicht nur die auf der Golf5- / Golf6-Plattform basierenden Modelle.

Zur Abrundung unserer Produktpalette haben wir außerdem auch die CAN-fähigen Diagnoseadapter des US-amerikanischen Herstellers Ross-Tech im Angebot, aus dessen Haus auch die VAG-Diagnosesoftware VCDS / VAG-COM stammt. Ross-Tech ist weltweit außer uns der einzige weitere Hersteller von CAN-fähiger Hardware, die geeignet ist, die CAN-Funktionen dieses Programms zu nutzen. Es handelt sich um das Diagnose-Interface HEX-COM+CAN mit seriellem Anschluß für den PC und das Diagnose-Interface HEX-USB+CAN mit USB-Anschluß. Ross-Tech bietet diese Interfaces nur als System zusammen mit der Vollversion der VCDS / VAG-COM-Software an, weil die Shareware-Version den CAN-Bus ohnehin nicht unterstützt. Einzeln sind sie nicht erhältlich.

Diese CAN-fähigen Diagnosesysteme von Ross-Tech entsprechen funktional unseren Diagnoseadaptern vom Typ AI Multiscan mit CAN-Erweiterung für VCDS / VAG-COM und haben ihre technische Reife schon seit längerem unter Beweis gestellt, sind jedoch nicht multifunktionsfähig. Die serielle Variante HEX-COM+CAN unterstützt die OBD2-Diagnose mit zusätzlicher Software beim Zugriff auf Fahrzeuge, die über eine OBD2-Schnittstelle nach der ISO-Norm 9141-2 oder ISO DIS 14230 (KWP 2000-4) verfügen, also auf fast alle Fahrzeuge europäischer Hersteller einschl. Opel und der meisten asiatischen Hersteller seit Baujahr 2001, jedoch keine älteren Opel und keinerlei Ford-Fahrzeuge. Die USB-Variante HEX-USB+CAN kann überhaupt nur mit einer speziellen USB-Version des VCDS- / VAG-COM-Programms eingesetzt werden, weil sie im Gegensatz zu unserer eigenen USB-Hardware einen speziellen USB-Treiber benötigt, der nur auf die USB-Version von VCDS / VAG-COM abgestimmt ist. OBD2-Diagnose in deutscher Sprache ist daher mit den Interfaces von Ross-Tech nur insoweit möglich, als die in der VCDS- / VAG-COM-Software selbst enthaltene OBD2-Funktionalität sie zuläßt (Einzelheiten siehe hier).


Diagnoseadapter Ross-Tech HEX-COM+CAN

Zu den Hardware-Eigenschaften
Ross-Tech HEX-COM+CAN bestellen hier

Die Hardware von Ross-Tech ist bestens gerüstet für weitere Updates des VCDS- / VAG-COM-Programms, das vom selben Hersteller stammt. Aufrüstmöglichkeiten durch Hardware-Upgrades per Firmware-Update oder durch Hardware-Tausch, wie wir sie derzeit für unsere eigenen Produkte anbieten, können für die Hardware von Ross-Tech nur bereitgestellt werden, soweit Ross-Tech selbst sie anbietet, da wir auf die Produktentwicklung dort keinen Einfluß haben.


Diagnoseadapter Ross-Tech HEX-USB+CAN

Zu den Hardware-Eigenschaften
Ross-Tech HEX-USB+CAN bestellen hier

WEITER









Druckansicht | Hits: 276671 |

login © Auto-Intern GmbH